Ihre Stimmen für eine zukunftsorientierte, lebenswerte Stadt! Bürgerschaftskandidatin Tanja Häfker! Liste 9 Nr. 5!
Ihre Stimmen für eine zukunftsorientierte, lebenswerte Stadt! Bürgerschaftskandidatin Tanja Häfker!Liste 9 Nr. 5!    

Bürgerhilfe bei Behördenwillkür in Bremen

Das Bauamt in Bremen arbeitet sehr eng mit dem Betreuungsgericht in Bremen zusammen, hier werden ältere Menschen unter Bertreuung gestellt, damit das Bauamt die gewünschten Grundstücke erhält. Es werden die älteren Menschen von wirtschaftliche Schwachen Betreut, bis alle zerrstört ist bzw. abhanden gekommen ist. Damit alles richtig ist, werden beim Betreuungsgericht Akten nicht weitergeleitet  und die Verfahrensbeteiligten bekommen nur ca. 30 % der bestehenden Akten zu sehen.

 

Das Ziel dieser guten Zusammenarbeit ist, an die Grundstücke zu gelangen und einen erheblichen Einfluss auf Gerichtsprozesse zu nehmen, welche gegen das Bauamt in Bremen geführt werden.

 

Siehe auch: Chronologie der Vertreibung der Bremer Bürger in Bremen Walle!

 

 

 

 

 

Die sich in der Gründung befindetende Bürgerhilfe bei Behördenwillkür, soll eine Anlaufstelle für Hilfsbedürftige Bürger werden, die sich aus eigener Kraft nicht mehr helfen können. Hierzu wollen wir Unterstützungen anbieten.

 

Wenn Sie es wünschen, veröffentlichen wir Ihr Anliegen in Bild und Ton in den entsprechenden sozialen Netzwerken und anderen Medien.

 

 

Veröffentlicht am 21.05.2015

Die aufgeflogenen Lügen zweier Mitarbeiter des Veterinäramtes in Bremen durch die Gerichte in Bremen!

Was war geschehen auf der Pferdekoppel in der Waller Feldmark!

Bericht kommt noch...

 

Es wurde sogar ein amtstierärztliches Gutachten über die Ponys erstellt.

 

 

 

Aber man hatte dabei vergessen die Ponys zu untersuchen bzw. zu begutachten!

Verschwendung von Steuergeldern in Bremen?            Oder wie entstehen Ausgleichsflächen in der Waller Feldmark!

 

Hier ist die Reinigungskraft Frau I. mit ihren freilaufenden Hunden, während der Brut und Setzzeit zu sehen.

 

 

 

Frau I. ("aktive Tierschützerin") ist eine Reinigungskraft in ein Nahe gelegendes Polizeirevier. Frau I. erstattet sehr gerne sehr viele Anzeigen.

 

Diese Anzeigen wurden immer sehr starkt verfolgt. Bis eines Tages ein Gerichtstermin stattfand. Frau I. war als Zeugin der zuständigen Veterinärbehörde gelanden worden. Frau I. erklärte dem zuständigem Gericht: "Ponys und Pferde gehören in die Wurst, dort sind die Tiere am Besten aufgehoben."

 

Die vielen Anzeigen und deren Bearbeitung hat ein sehr hohes Personalaufkommen verursacht und es wurden sehr viele Steuergelder verschwendet.

 

Unter der Rubrik: "Waller Feldmark News"  können kleinere Filmbeiträge gesehen werden, die sich mit dieser Thematik beschäftigt hat.

 

Veröffentlicht am: 09.06.2016

 

 

Zwei Männer reissen Zäune nieder!

 

Eines Tages vor ca. zwei Jahren tauchten zwei Männer auf. Diese Männer haben in Mitten eines Rechtsstreites angefangen die Zäune niederzureissen. Auf dieser Weide standen 7 Ponys die friedlich grasten! Die Ponys wären dadurch auf öffentlichen Straßen gelangt.

 

Es sollten Tatsachen geschaffen werden!

 

Auftraggeber der zwei Männer war in diesem Fall die Haneg GmbH, die wiederrum im Auftrag des Senators für Umwelt, Bau und Verkehr tätig wurden!

 

Erst durch die Aufforderung die Polizei einzuschalten, liesen die zwei Männer von ihren Tätigkeiten ab!

 

So geschehen in der Waller Feldmark in Bremen!

Die Bäume sind tod!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Umfangreiche Baumfällungen wurden in der Waller Feldmark durchgeführt! Diese Baumfällungen wurden vom zuständigem Deichverband vorgenommen. Hintergrund dieser Aktion ist die angebliche Reinigung des Schmutzgrabens, nach Auskunft des zuständigen Mitarbeiters vom Deichverband. Zuvor musste noch eine Brücke gebaut werden, damit die schweren Maschinen über den Schmutzgraben gefahren werden können.

Mehr Informationen unter der Rubrik: "Waller Feldmark News"

 

Veröffentlicht am: 05.03.2016

Filmdokument über die "Gebietsbereinigungen"       Waller Feldmark

Wir haben bereits seit einiger Zeit eine Filmdokumentation erstellt, welche die "Gebietsbereinigungen" in Bremen und in der Waller Feldmark darstellt.

 

Einen kleinen Teil hiervon, haben wir bereits unter der Rubrik Waller Feldmark News veröffentlicht.

 

Veröffentlicht am 08.09.2015

Hier finden Sie uns

Tanja und Torsten Häfker
Bauernweg 5
28237 Bremen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

0421/ 68563781

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage-Titel